BuecherCDS 2

Die Baumfrau

Veröffentlicht in Bücher

Autobiographische Seelenreise. Vom Klang der Seele zur Klangtherapie

Mit faszinierender Ausdruckskraft beginnt die abenteuerliche Reise in die Welt jenseits von Raum und Zeit. Die Reise führt über die Natur zur Offenbarung einer großen Liebe, die über viele Um- und Leidenswege wächst. Eine Grat-wanderung zwischen den Welten, die das Leben seiner Bestimmung zu führt...

Die Baumfrau folgt dem Ruf der Natur und reist tief in das Innere der Wirklichkeit: In der Dramatik von Leben und Tod beleuchtet sie unseren Pfad der Selbstfindung, den Weg zum Selbst.  Rückerinnerungen helfen, den roten Faden in der Entwicklung der Seele zu begreifen, die sich über viele Leben zieht und Einsichten gewährt, über den Tellerrand zu schauen...

 Bestellen Sie direkt beim Verlag!


Die Baumfrau findet die Quelle ihrer Kraft: in den geistigen Wurzeln, die von indianischer Herkunft bis nach Hawaii reichen.
Die Autorin hat Worte voll eindringlicher Lebendigkeit, voll Hingabe an ihre Berstimmung gefunden: von der Heilslehre der Kahunas aus Hawaii bis zur Transpersonalen Klangtherapie. Letzteres eine faszinierende Entwicklung, geboren aus der Liebe zur Musik und dem Wissen um unsere Transzendenz und die Dynamik in jeder Seele. Dieses Buch passt in keine Kategorie, aber es gehört in jede Bibliothek eines erwachenden, Liebe und Heilung suchenden Menschen.

Dieses Buch - spirituell und spannend zugleich - hilft, unser Selbst zu finden und frei zu werden für den Himmel auf Erden. Der Klang ist das Tor in die Wirklichkeit und das Ohr der Schlüssel dazu. Wer Ohren hat, der höre! Wer dieses Buch hat, der lese!

Über die Autorin:

Dr. phil. Ruth Kölbl, geboren 1961 in Deutschland, lebt und arbeitet sie mit ihrem Mann Wolfgang Kölbl in Österreich, in der Nähe von Graz. Sie studierte Musik, Philosophie und Pädagogik und promovierte in Philosophie. Seit 1992 beschäftigt sie sich intensiv mit holistischer Medizin und alten Heiltraditionen und hat sich in vielen Heilweisen aus verschiedenen Kulturen ausbilden lassen.

VERLAG: Heliankar Verlag
ISBN: 978-3-2556-2-1

--> zum Bestellformular